Die Gastronomie

Unsere Küche bietet eine reichhaltige Auswahl an regionalen sowie internationalen Speisen und Getränken an. Zum Nachmittagskaffee verwöhnen wir Sie mit hausgemachtem Kuchen und Gebäck, oder unseren Eisspezialitäten. Ob in der Weinstube (Gewölbe aus dem 16. Jahrhundert), auf der Terrasse oder im gemütlichen Gastraum, ein Abend vergeht wie im Fluge.

In unserem Haus verfügen wir über verschiedene Räumlichkeiten.

Das Frühstückszimmer

Im Frühstückszimmer bekommen Sie von 7:30 - 10:00 Uhr ein reichhaltiges Frühstück bestehend aus Kaffee, Tee, Cappuccino oder Kakao, Brötchen/Toast, Brot, Vollkornbrot, Butter, Ei, verschiedene Wurst & Käsesorten, Marmelade und Säfte am Tisch serviert. Obst, Müsli, Cornflakes und Co. stehen in Buffetform zur Verfügung.

Am Nachmittag steht das Zimmer allen Gästen als Aufenthaltsraum zum Fernsehen, Kartenspielen oder Relaxen zur Verfügung.

Die Weinstube

Sie ist der Lieblingsgastraum vieler unserer Stammgäste. Die urige Weinstube hat Ihre tücken, niedrige Türen, an den Ecken ist die Kopffreiheit beim Aufstehen etwas eingeschränkt, der Boden mit seinen alten breiten Eichendielen sind nicht überall gerade,  aber gerade das macht sie die Stube so einzigartig. Das Kreuzgewölbe stammt aus dem 16. Jahrhundert und könnte bestimmt einige Geschichten erzählen. Sie werden sehen, wie schnell man dort, wenn man es möchte, mit anderen netten Leuten ins Gespräch kommt.

Der Gastraum

Nur zwei Stufen trennen den Gastraum von der Weinstube, aber es ist ein völlig anderes Ambiente. Der Gastraum ist stolze 3,20 m hoch und verfügt über eine Fränkische Barockstuckdecke. Dieser Raum war schon immer unser Nichtraucherzimmer. Heute sind alle Gasträume rauchfrei.

Die Außengastronomie

Auf unserer Terrasse direkt vor dem Eingang zum Schloss kann man tolle Stunden im Schatten der großen Bäume verbringen. Von hier hat man einen guten Blick über den Schlosshof mit seinem eindrucksvollen Taubenschlag. Man kann das Treiben auf dem Campingplatz beobachten oder sich nett unterhalten.